Bonner Aufruf
 
 
 
  
 

die Unterzeichner

Zu den Erstunterzeichnern gehören die
entwicklungspolitischen Wissenschaftler

Prof. Dr. Hans-Ferdinand Illy
Prof. Dr. Robert Kappel
Prof. Dr. Peter Molt
Prof. Dr. Franz Nuscheler
Prof. Dr. Rainer Tetzlaff

sowie

Dr. Karl Addicks
ehem. Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion für Entwicklungspolitik
Dr. Hans Christoph Buch
Berlin, Schriftsteller, Reporter aus Krisengebieten der 3. Welt
Georg Bungter
Vorst., Makaranta e. V., Förderung Grundbildung in Afrika
Marc Chantelauze
ehem. Projektmanager der KfW-Entwicklungsbank
Wim Dohrenbusch
ehem. Afrika-Korrespondent für Zeitungen und ARD
Volker Franzen
ehem. Sprecher der GTZ
Kurt Gerhardt
Mitinitiator und Koordinator des Bonner Aufrufs
Doris Goossens
mehrmonatige Tätigkeit bei namibischer Zeitung
Rainer Gruszczynski
Gründer COTRANGA, Projekte in Westafrika
Max Haberstroh
3 Jahre Berater für Ökotourismus in Madagaskar
Jürgen Haushalter
3 Jahre Kartographie-Projekt in Lesotho
Dr. Guido Herz
ehem. Botschafter in Tansania
Dr. Wilfried Hoffer
viele Jahre in Afrika, davon 9 Jahre Leitung DED und GTZ in Mali
Hanns-Peter Kirchmann
Vorstand, Stiftung "Kirchmann für Afrika"
Dr. Leo Kreuz
30 Jahre BMZ
Dieter Mönnich
14 Jahre DED und GTZ
Helmut Rehmsen
Makaranta e. V., Förderung Grundbildung in Afrika
Anne Rieden
stellv. Vors. ARCHEMED - Ärzte für Kinder in Not
Dr. Wolfgang Runge
ehem. Botschafter im Niger
Günter Schlicht
Vorst., Makaranta e. V., Förderung Grundbildung in Afrika
Volker Seitz
17 Jahre Diplomat in Afrika, Autor "Afrika wird armregiert"
Carl-Dieter Spranger
Entwicklungshilfeminister 1991 bis 1998
Klaus Thüsing
ehem. MdB, 15 Jahre für DED in Afrika
Dr. Eduard Westreicher
32 Jahre BMZ
Elke Zarth
seit 25 Jahren Unternehmerin in Mali


weitere Unterzeichner:

Die drei Letztunterzeichner sind grün gekennzeichnet.

George Ayittey, Washington, DC
Free Africa Foundation www.freeafrica.org
Marie-Roger BILOA, Yaounde, Kamerun
Journalistin, Herausgeberin von panafrikanischen Medien
arend jan boekestijn, Amsterdam
Former Member of Dutch Parliament 2006-2009, Foreign Aid spokesman
Dieter Brauer, Starnberg
Journalist mit Schwerpunkt Afrika/Entwicklungspolitik
Peter Brucker, 54472 Longkamp
Wir unterstützen seit 30 Jahren Menschen in Mali
Modibo Cisse, Bamako
President Directeur General de la Banque de l'Habitat du Mali
Helmut Danner, 85598 Baldham
19 Jahre politische Erwachsenenbildung in Ägypten, Kenia und Uganda; Buch: Ende der Arroganz.
Frauke Franke, Bad Nauheim
16 Jahre technische Sachverständige für die KfW-Entwicklungsbank
Dr. Heinz Gravenkötter, 49124 Georgsmarienhütte
Mitunterzeichner BA
Albrecht Heise, Karlsruhe
Journalist und Autor mit Themenschwerpunkt Afrika
Almut Hielscher, München
Frühere Afrika-Korrespondentin des "Spiegel", später DED-Entwicklungshelferin in Namibia
Rolf-Henning Hintze, München
ehem. DED-Landesbeauftragter in Sambia
Ulrich Hoenisch, Rheinbach
Langjährige Mitarbeit in Entwicklungshilfeprojekten und als Fachgutachter Forstwirtschaft, später Referatsleiter "Internationale Forstwirtschaft"im BML
Bärbel Krumme, 97074 Würzburg
Cap Anamur, Grünhelme, Missionsärztl. Institut, Entwicklungshelfer mit dem EED in Zimbebwe
Benjamin Kuscher, Wien
4 Jahre Arbeit für die UNO in Afrika
Christel Neudeck, Troisdorf
bis 2002: ehrenamtl. Geschäftsführung Komitee Cap Anamur
Helene Prölß, Stuttgart
Unternehmerförderung in Afrika
Hans-Jürgen Schlamp, Bonn
Journalist, viele Jahre zuständig für Entwicklungshilfe, spez. Afrika
Almut Seiler-Dietrich, Bensheim
Lehre in und über Afrika, Publikationen zu Afrika
Joachim Singer, Dresden
2016 für SES / GIZ in Kamerun
Peter und Christiane Sohr, Ratzeburg
5 Jahre EZ in Niger, 5 Jahre in Uganda
Nico Ulmer, Stuttgart
Doktorand, seit 2014 in Tanzania
Dr. Martin Klaus Conrads, Worms
14 Monate Technische Projektleitung in Ibadan/Oyo/Nigeria 10 Jahre mit wachsendem Entsetzen wohlwollende Beobachtung eines kontraproduktiven Systemes;
Dr. Johannes Michael Nebe, Trier
2001 bis 2018 zahlreiche entwicklungs- und umweltpolitische Projekte mit deutschen und kenianischen Studierenden
Wolfgang Nieländer, 72336 Balingen
Mehrere Jahrzehnte als Fachkraft in der Entwicklungshilfe tätig
Elke Schlossmacher, 51789 Lindlar
Mitglied von "Löwe für Löwe e.V., 5 Reisen nach Sierra Leone, 5 Reisen nach Südafrika
Dr. Martin Schneiderfritz, Natitingou/Bénin
Rentner der deutschen TZ
Dr. Evariste Sebazungu, Mainz
Geophysiker an der Uni Mainz, aus Ruanda
Ousmane SY, Bamako Mali
Ministre, Responsable de la reforme de la Décentralisation au Mali
Christian Wendebourg, München
Evang. Pfarrer, 3 Jahre Rektor einer kirchlichen Universität in der DR Kongo